Restless Legs

Erfahrungsbericht

Klientin S. D. ist zu mir in eine Behandlung gekommen weil sie seit über 6 Jahren wegen den Restless Legs in der Nacht nur sehr wenige Stunden mit Unterbruch schläft und sie pro Tag 2 Tabletten nehmen musste damit sie diesen Zustand halten konnte.

 

Wir haben dieses Thema in einer Kinesiologischen Sitzung angeschaut und danach die Lifewave-Pflaster geklebt. Als erstes Pflaster habe ich noch in der Praxis Gluthation auf C7 geklebt um übergeordnete Blockaden auszuschliessen.

 

In den ersten Tagen konnte die Klientin nicht gut schlafen.

Danach wurde der Schlaf immer besser.

Inzwischen, d.h. nach 3 Wochen kann sie 6 Stunden am Stück durchschlafen und braucht nur noch eine Tablette (anstatt 2!!!) am Tag.

Protokoll

1.) Täglich Aeon in Kombination mit Glutathione und Carnosine

 

2.) Glutathione und Carnosine wird miteinander abgewechselt. Ein Tag Glutathione ein Tag Carnosine

 

3.) An den Glutathionetagen zusätzliche EnergyEnhancer kleben auf

Milz 6 / Magen 36 Auch hier immer im Wechsel.

 

4.) Silent Night in der Nacht auf Leber 3 oder Kopfpunkte

Aeon nach Broschüre täglich wechseln

Glutathione nach Broschüre alle 2 Tage

Silent Night Leber 3

Oder Kopfpunkte Platzierung 2, 3 und 4

Carnosine nach Broschüre alle 2 Tage

Energy Enhancer Milz 6 / Magen 36 im Wechsel

Magen 36 beide Seiten

Milz 6 beide Seiten